Der Mond im Horoskop

Durch bewegter Schatten Spiele
Zittert Lunas Zauberschein,
Und durchs Auge schleicht die Kühle
Sänftigend ins Herz hinein.

(Johann Wolfgang von Goethe)


Die Mondzeichen

Der Mond beschreibt Ihre tiefste emotionale Schicht mit allen Bedürfnissen und Sehnsüchten.
Er spiegelt Ihre Gefühlswelt, erzählt etwas über Ihre Art für andere zu sorgen und beschreibt was Ihnen emotionale Sicherheit gibt. Im Horokop einer Frau, erzählt es etwas über ihr Selbstbild. Im Horoskop eines Mannes ist es ein Teil seines Suchbildes. Neben der Bedeutung im Zeichen, erzählt die Stellung im Haus etwas darüber, wo wir besonders sensibel, emotional und intutiv reagieren. Oft ist das Mondzeichen sehr viel stärker spürbar als  zum Beispiel das sogenannte Sternzeichen, was die Sonne repräsentiert.
Neben dem Aszendenten und der Sonne, gehört der Mond zu den wichtigsten Faktoren im Horoskop.
Die Mondzeichen, Talente und Ressourcen, Schattenproblematik, Märchen und Zitate:

» Mondzeichen Widder bis Zwilling

» Mondzeichen Krebs bis Jungfrau

» Mondzeichen Waage bis Schütze

» Mondzeichen Steinbock bis Fische

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close